Home  |  Partner  |  Informationen zuarbeiten  |  Impressum  |   en   |   fr   |    
1

Bis zu welchem Alter gilt man als Kind? Bis zu welchem Alter gilt man als Jugendlicher?

 

Die ungarischen Gesetze bezeichnen alle Personen unter 18 Jahre als Kinder. Dieses Alter ist die Trennlinie zwischen den volljährigen und minderjährigen Bürgern.

Es gibt verschiedene Altersbegrenzungen bezüglich der Definition von „jungen Leuten“, so beispielsweise bis 24, 26 oder 29 Jahren.

nach oben ↑

 
2

Ist der Aufenthalt an öffentlichen Plätzen (Straßen, Parks etc.) Kindern und Jugendlichen ohne Begleitung der Eltern oder Erziehungsberechtigten gestattet?

 

Es gibt keine gesetzlichen Bestimmungen. Eltern sind grundsätzlich verantwortlich für ihre Kinder.

nach oben ↑

 
3

Ist der Aufenthalt in Gaststätten und die Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen (Diskotheken) Kindern und Jugendlichen gestattet?

 

Restaurants:

Es ist ihnen zu jeder Zeit gestattet.


Diskos:

Es gibt keine gesetzlichen Bestimmungen. Einige Diskotheken haben ihre eigenen

Altersbeschränkungen.

nach oben ↑

 
4

Ist Kindern und Jugendlichen der Aufenthalt in Nachtbars, Nachtclubs oder vergleichbaren Vergnügungsbetrieben oder an jugendgefährdenden Orten (z.B. an Drogenumschlagplätzen oder an Orten, an denen sich Prostituierte aufhalten) gestattet? Ist Kindern und Jugendlichen der Besuch öffentlicher Spielhallen gestattet?

 

Bars, Clubs:

Grundsätzlich gibt es keine Beschränkungen (bis 22:00 Uhr), jedoch legen die Betreiber von Vergnügungslokalen je nach Programm häufig eigene Regeln fest. Der Aufenthalt in einem Vergnügungslokal, das nach 22:00 Uhr öffnet, ist für Minderjährige nicht gestattet.

Jugendgefährdende Orte:

In einem Vergnügungslokal mit erotischen Programmen ist der Eintritt für Personen unter 18 Jahre verboten. In Ungarn gibt es keine bestimmten Orte für Prostitution und Bordelle.

Spielhallen:

In öffentlichen Spielhallen, in denen die Möglichkeit offeriert wird Geld zu gewinnen, ist die Anwesenheit von Kindern nicht gestattet. Ab 16 Jahren dürfen Kinder an Spielautomaten, die keine Geldgewinnmöglichkeit bieten, spielen. Der Aufenthalt in Kasinos ist für Personen unter 18 Jahren nicht gestattet.



nach oben ↑

 
5

Ist die Abgabe von alkoholischen Getränken an Kinder und Jugendliche oder der Verzehr durch Kinder und Jugendliche verboten?

 

Abgabe und Verkauf von alkoholischen Getränken an Personen unter 18 Jahren sind verboten. In Ungarn es ist nicht erlaubt an öffentlichen Orten Alkohol zu konsumieren

nach oben ↑

 
6

Gibt es Beschränkungen beim Besuch öffentlicher Filmveranstaltungen?

 

In Ungarn werden die Filme in fünf Kategorien eingestuft:

· Ohne Altersbegrenzung

· Unter 12 Jahre nur unter Aufsicht einer volljährigen Personen

· Unter 16 Jahre nicht geeignet

· Unter 18 Jahre nicht geeignet

· Nur für Erwachsene

Die Betreiber der Kinos sind für die Einhaltung dieser Altersbeschränkungen verantwortlich.

nach oben ↑

 
7

Ist Kindern und Jugendlichen das Rauchen in der Öffentlichkeit gestattet?

 

Kinder dürfen an Orten rauchen, an denen das Rauchen nicht verboten ist. Gemäß Art. 5 des Gesetzes zum Schutz von Nichtrauchern ist der Verkauf von Tabakwaren an Personen unter 18 Jahren verboten.

nach oben ↑

 
8

Ist der Zugang zu Internet-Cafés Kindern und Jugendlichen gestattet?
Wie werden Kinder und Jugendliche dort vor jugendgefährdenden Inhalten geschützt?

 

Es ist ihnen zu jeder Zeit gestattet.


nach oben ↑

 
9

Welche Bestimmungen gibt es bezüglich des Mitführens von Messern, Kampfgeräten (Pfeil und Bogen, Degen etc.) und Waffen?

 

Für den Besitz von Waffen ist eine Erlaubnis erforderlich. Personen unter 18 Jahren erhalten jedoch keine Genehmigung.

Messer ab einer Klingenlänge von 8 cm gelten als Stichwaffen. Der Besitz von Geräten, die die öffentliche Sicherheit besonders gefährden könnten, (z.B. Shuriken [kurze japanische Wurfwaffen], Gummiknüppel usw.) sind an öffentlichen Plätzen, in öffentlichen Verkehrsmitteln und in Vergnügungslokalen verboten.

nach oben ↑

 
10

Welche Bestimmungen gibt es bezüglich sexueller Kontakte zu Jugendlichen?

 

Sexuelle Kontakte mit Kindern unter 14 Jahren werden bestraft. Ab 14 Jahren unter der Voraussetzung des freien Willens des Partners sind sexuelle Kontakte erlaubt. Gewaltanwendungen (Bedrohung, Nötigung, usw.) werden bestraft.

nach oben ↑

 
11

Welche Beschränkungen gibt es, wenn ausländische Jugendliche kurzzeitig gegen Bezahlung arbeiten wollen, um ihre Reisekasse aufzubessern?
Ab welchem Alter ist es ihnen gestattet zu arbeiten?
Gibt es die Möglichkeit der sogenannten "Working Holiday"?

 

Mit einer Saisonarbeitsgenehmigung ist es erlaubt maximal 60 Tage im Jahr zu arbeiten. Ohne Arbeitsgenehmigung ist das Arbeiten ausschließlich in der Landwirtschaft (Pflanzenzucht, Tierzucht, Fischerei) gestattet.

Jugendliche können mit einer Saisonarbeitsgenehmigung ab 16 Jahren arbeiten. SchülerInnen ist es in den Schulferien mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten bereits ab 15 Jahren erlaubt.

„Working holiday“ ist unter den genannten Bedingungen erlaubt.

nach oben ↑

 
12

An wen/welche Einrichtung(en) können Jugendliche sich bei auftretenden Problemen in Ihrem Land wenden?

 

Polizei, Notruf allgemein: 112

Blaue Linie Kinderkrise Stiftung: Harmonisierte Europäische Rufnummer: 116 111

Tourinform Call Center (0-24h 0036 1 438 80 80)

NANE Stiftung


Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Úri utca 64-66.
1014 Budapest

Tel.: 0036 1 488 3500

Fax: 0036 1 488 3505

In Notfällen Tel.: 0036 1 488 3500

Siehe auch: http://www.budapest.diplo.de/Vertretung/budapest/de/Startseite.html

nach oben ↑

 
13

Hilfreiche Internetadressen

14

Bemerkungen

 
 
 

Quellen:
Jugendforum Oberes Steinlachtal e.V. (12/2008)

Haftungsausschluss:
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.